Program
KEINE KILBI    NO KILBI    PAS DE KILBI     KEINE KILBI    NO KILBI    PAS DE KILBI     KEINE KILBI    NO KILBI    PAS DE KILBI     KEINE KILBI    NO KILBI    PAS DE KILBI     KEINE KILBI    NO KILBI    PAS DE KILBI     KEINE KILBI    NO KILBI    PAS DE KILBI     KEINE KILBI    NO KILBI    PAS DE KILBI     KEINE KILBI    NO KILBI    PAS DE KILBI     KEINE KILBI    NO KILBI    PAS DE KILBI    

Editoreal

BACK & JUNITED

Was aus werden geworden wird. In Zürich zum Beispiel wurden wir Welsche und was für welche. In der Romandie wurden wir laut und lustiger. Die Kilbi wurde beliebter und gestreichelt. Vielleicht und zum Glück weil sie sowas von simpel und in Düdingen klein geblieben ist, und das tolle Publikum unseren Blödsinn zu mögen scheint. Wir denken grosskariert und viel an die lieben Leute von vor und nach Mitternacht. Unspektakulär und auf Halbmast winden sich die rotweissen Tischdecken, in den Emotionen, Spannungen und Freuden oder Farben. Diese Momente mit ausgeschlafenem Publikum und Wurst und Fritten zu teilen hat sowas wie Heilung. Vor allem jetzt. Zum Virus oder zur Krise wurde von vielen geschrieben und geredet. Lockert die Frisen und zieht die Hosen rauf. Wir treffen uns auf dem Dorfplatz, auf der Veranda. Wir tanzen in Gedanken, und denken an Künstler*innen und den ganzen Schaden. Der Fantasie lassen wir Freilauf und geben dem Spass ganz viel Chancen. 

Einander erzählen von was grad fehlt. Im Moment die Kultur. Nächstes Jahr sind es vermutlich wieder die Pausen. Vielleicht wird dabei vergessen wie die Zeit vergeht. So funktioniert Geduld. Dabei verliert niemand. Wir laden herzlich ein, und versuchen es auch. Zusammen anstatt besser.

Sie drehen auf laut, stellen auf Most-Punk, Second Wave Rave, Adore-Core, Erdbeer-Feld-Folk. Wie immer aber anders. Wir können nicht tanzen, doch Disco, Funk, Hip Hop und Soul werden es schon richten. Musik und alles was damit zu tun hat wird ja gespielt. Kinder wollen nur das, und das ist gar nicht viel. 

Lasst euch ein Orchester oder einen Wald wachsen und schreit mit, was hinein und heraus!

Toute la bande de bon•n•e•s was ihr seid! Wir drehen uns vor Freude im Kreis und danken für die volle Unterstützung. Bad Bonn, die Kilbi und die Saane fliessen weiter.

Rien de rien. Aber ein wenig Dämon gönnen wir uns. 

Ich denke was, was Du nicht liest.

Love & Glamour!
Daniel Fontana

3. – 5. JUNI 2021
BAD BONN KILBI 2021

4.5.6.   6.2020