Programm

Lotic

[ Tri Angle / Janus ]

Deconstruct_Reconstruct
Avant-garde Sample Alchemy
Overcoming Music as Structure

«Nichts ist, wie es scheint» – das greift viel zu kurz: «Nichts ist, was es ist!», müsste es heissen, denn alles ist bloss Input, bloss Sample. Beliebig veränder- und verformbar; alles beugt sich dem Willen der Zersetzer*innen und Neu-Zusammensetzer*innen; die Welt ist Knetmasse, Geräuschquelle, Spielwiese – und Lotic macht sich die Welt, wiedde wiedde wie sie ihr gefällt. Alles als Instrument begreifen und Resonanzraum sein; Lotic ist elektronische Alchemie, der Homunkulus im Reagenzglas der Musik. Ob sie mit ihrer Weltformel Unsterblichkeit erlangt oder Gold erschafft – wir werden Zeugen davon sein.

Text: Thomas Jenny

Linn Da Quebrada