Programm

Connan Mockasin
(NZL)

[ Mexican Summer ]

Bizarre pour l’art
Whimsical Caramel Soaked Psych Pop
Faking Jazz Together!

Connan Mockasin fühlt sich an, wie in sein zerwühltes Bett zu fallen, dessen Laken seit Ewigkeiten nicht gewechselt wurden: weich, bequem und vertraut, aber auch klebrig, krümelig und vage verstörend. Immer, wenn man sich im vermeintlichen Bekannten einlullen lassen und in wohlige Trägheit versinken will, kippt irgendetwas ins Abgründige. Postmoderner V-Effekt-Pop könnte man das nennen; oder einfach(er) ein tolles Spiel mit Erfahrung und Erwartung. Oder man stapelt ein wenig tiefer und nennts «Eingängigkeit mit Twist»… Aber tief stapeln scheint in dem Kontext irgendwie völlig unangemessen.

Text: Thomas Jenny

Linn Da Quebrada