Programm
News

Amyl and the Sniffers
(AUS)

18:30 B Stage Kantine

[ Damaged Goods ]

Australian Housemate Punk
Scruffy Riffs, Hockey Hair
Jokes for Cunts

So rasant getaktet wie ihre Musik ist auch die Geschichte von Amyl and the Sniffers: Gerade mal zwölf Stunden hat es gedauert von der Bandgründung bis zur ersten EP. Gemeint war das Ganze damals als Witz unter Freund*innen; Sängerin Amy Taylor hat mit der Hälfte der Sniffers zusammengewohnt. Zwei Jahre später unterzeichnet die Gruppe einen Plattenvertrag mit dem angesehenen Label Rough Trade. Plötzlich alles ernst also? Kaum: Ein grosser Spass ist ihr verranzter Punkrock noch immer. Dazu gehören: wild geschredderte Rock’n’Roll-Riffs, unflätige Sprache, fragwürdige Frisuren und leicht entzündliche Live-Shows.

Text: Lena Rittmeyer



Linn Da Quebrada